Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/312234_14612/public/www/websites/falkenseeaktuell/wp-content/plugins/a3-lazy-load/admin/admin-interface.php on line 387
Unser Havelland (Falkensee aktuell)

Kostenloses Landkreismagazin - 03322-5008-0 - info@unserhavelland.de - Unsere Anzeigenpreise

20.07.2021
Falkensee: Fassadengestaltung der Trafostation in der Coburger Straße

Der Stromnetzbetreiber E.DIS gestaltete die Trafostation in der Coburger Straße zu einem Kunstobjekt um. Symbolisch übergab Lars Klemmer, Kommunalreferent der E.DIS Netz GmbH, am vergangenen Freitag die fertige Gestaltung an Bürgermeister Heiko Müller im Beisein von Ina Neitzel, Leiterin des Fachbereichs Grünflächen der Stadt Falkensee. Zu sehen sind Blumen auf einer Wiese, die sich perfekt in den neu gestalteten Platz integrieren. mehr

20.07.2021
Havelland: Landrat ruft zum Spenden für Hochwasser-Opfer auf

Aufgrund der Überschwemmungen und den damit verbundenen Zerstörungen, die durch dramatische Hochwasserlagen in einigen Regionen Deutschlands in der vergangenen Woche aufgetreten sind, ruft Landrat Roger Lewandowski die Havelländerinnen und Havelländer zur Teilnahme an der Spendenaktion von „Deutschland Hilft“ auf. „Die Bilder von den Überschwemmungen sowie die verheerenden Zerstörungen und die große Zahl der Todesopfer waren erschreckend und bestürzend. … mehr

16.07.2021
Filmfestival der Generationen wird fortgesetzt: Programm beginnt am 22. Juli 2021 in Ketzin/Havel

Weil im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht alle geplanten Filmevorführungen des Europäischen Filmfestivals der Generationen im Havelland stattfinden konnten, wird das Programm in diesem Jahr fortgesetzt. In acht Kommunen des Kreises werden dabei verschiedene Filme gezeigt, die zum Dialog zwischen den Generationen beitragen sollen. So geht es in den gezeigten Filmen oftmals um das Älterwerden sowie um das Zusammenleben von Jung und Alt. mehr

14.07.2021
Havelländische Ferienprogramme mit Lernangeboten: Jugendhilfeträger können für Ferienprogramme im Herbst bis 13. August Förderung beantragen

Im Rahmen des Bundesaktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ werden neben der Auszahlung des Kinderfreizeitbonus‘ an einkommensschwache Familien auch zahlreiche Ferienprogramme im Havelland angeboten, um den Kindern eine sinnvolle Freizeitgestaltung in Verbindung mit Lernangeboten zu ermöglichen. „Trotz der Kurzfristigkeit des Bundesprogramms waren die Jugendhilfeträger und Schulen sehr engagiert, vielseitige und wirklich schöne Programme und Angebote auf die Beine zu stellen“, … mehr

14.07.2021
STILLES ENDE EINES JUGENDCLUBS: Auszug aus der Alten Post mit der offiziellen Schlüsselübergabe abgeschlossen – Einzug verschoben

Die zweite große Raumsuche innerhalb von zwei Jahren endete für das Jugendforum im Mai 2021, als der Umzug in das Nebengebäude des Hauses am Anger bekannt gegeben werden konnte. Doch hier fingen die eigentlichen Umzugsarbeiten erst an. In der bisherigen Bleibe – dem ehemaligen ASB-Jugendclub „Alte Post“ – mussten etliche Kartons gepackt und Möbel umzugssicher auseinander gebaut werden. Nach tagelanger harter Arbeit und der ein oder anderen Nachtschicht war es am Dienstag, dem 06.07. so weit. mehr

14.07.2021
Amerikanische Faulbrut: Kleiner Sperrbezirk in der Gemeinde Dallgow-Döberitz

Nachdem in einem Bienenstand in Spandau/Wilhelmstadt der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut festgestellt wurde, hat das Veterinär- und Lebensmittelaufsichtsamt des Bezirksamtes Spandau von Berlin einen Sperrbezirk gebildet, der bis in den Landkreis Havelland hineinreicht. Betroffen ist der Ortsteil Engelsfelde der Gemeinde Dallgow-Döberitz. In einer Tierseuchenbehördlichen Allgemeinverfügung hat der Landkreis Havelland den Sperrbezirk genau benannt und Anordnungen für den Bereich getroffen. mehr

14.07.2021
ELASTEN® Ladies Cup 2021: Öffentliches Poloturnier vom 16. bis 18. Juli 2021 im PoloPark Berlin – Der Eintritt für Besucher ist an allen drei Tagen frei.

26 starke Frauen kämpfen actionreich in sechs Teams beim einzigen deutschen Damen Polo Turnier in dieser Saison im PoloPark Berlin. Der Polosport ist die schnellste und eine der ältesten Mannschaftssportarten der Welt. Üblich sind Turniere mit gemischten Teams, also mit Spielerinnen und Spielern. An diesem Turnierwochenende geht es aber 100% weiblich zu. Sechs Mannschaften mit insgesamt 26 erfahrenen und erfolgreichen Polo-Spielerinnen kämpfen hier gegeneinander um die Pokale des ELASTEN® Ladies Cup 2021. mehr

14.07.2021
Landkreis lobt zum 25. Mal den Wirtschaftsförderpreis aus

Mit Unterstützung der Mittelbrandenburgischen Sparkasse lobt der Landkreis Havelland in diesem Jahr den 25. Wirtschaftsförderpreis aus. In diesem Zusammenhang werden außerdem der 12. Jugendförderpreis sowie der 2. Klimaschutzpreis des Landkreises ausgelobt. Für alle drei Preise, die in jeder Kategorie mit jeweils 1000 Euro dotiert sind, können bis zum 31. August 2021 Bewerbungen und Vorschläge eingereicht werden. mehr

14.07.2021
Aufbruch für Kultur: Mitgliederversammlung des Kunst- und Kulturforum Falkensee e. V. wählt neuen Vorstand und setzt Ziele für die Zukunft

Am 18.06.2021 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Kunst- und Kulturforum Falkensee e. V. für das Jahr 2021 statt. Aus Infektionsschutzgründen wurde die Veranstaltung ins Netz verlegt, was aber der Stimmung der Anwesenden keinen Abbruch tat. Gut die Hälfte der Mitglieder traf am Freitagabend im Meeting ein, um nicht nur einen neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre zu wählen, sondern auch, um über Projekte und Veranstaltungen der Zukunft zu sprechen. mehr

14.07.2021
Förderpreis Falkenseer Löwe 2021 an die Sielmanns Natur-Ranger vergeben

Den niedrigen Inzidenzen sei Dank: Vergangenen Samstag kam es zur ersten Zusammenkunft seit vielen Monaten. Gründe gab es, neben dem Wunsch, sich wieder persönlich zu sehen, genug: Nach Ablauf der einjährigen Amtszeit übernahm Anna Kollenberg das Zepter von Walter Schmidt. Die promovierte Philosophin ist nun Präsidentin des Falkenseer Lions Club. In einem kurzen Rückblick auf seine Amtszeit hob Walter Schmidt die gelungene Schaffung von Arbeitsstrukturen hervor. mehr

29.06.2021
LAG Havelland zieht positive Zwischenbilanz!

Seit 2015 sind im Rahmen der ländlichen Entwicklung knapp 350 Projekte bei der LAG Havelland e.V. eingereicht worden. Durch den Vorstand konnten über 120 Vorhaben als förderwürdig beurteilt werden. Davon wiederum sind drei Viertel bereits abgeschlossen oder bewilligt, d.h. sie befinden sich aktuell in der Umsetzung. Das der LAG Havelland seit 2015 zur Verfügung stehende Budget von rd. 16,5 Mio. EUR ist damit nahezu vollständig gebunden. mehr

29.06.2021
Landkreis untersagt Wasserentnahme aus Gewässern und beschränkt Beregnung von Grünanlagen

Per Allgemeinverfügung hat der Landkreis Havelland die Wasserentnahme aus allen Oberflächengewässern im Havelland bis zum 30. September 2021 verboten. Bis zu diesem Datum ist außerdem die Beregnung von Grün- und Gartenflächen nur zu bestimmten Zeiten und damit eingeschränkt möglich. „Das Jahr 2021 reiht sich aus hydrologischer und klimatischer Sicht in die vorhergehenden drei Jahre ein. Wieder sind die erforderlichen Niederschläge im Winter und Frühling ausgeblieben“, erklärt dazu Michael Koch, der als Beigeordneter des Landkreises unter anderem für das havelländische Umweltamt verantwortlich ist. … mehr

24.06.2021
Medaillen für fünf Feuerwehrleute aus Bergerdamm

Retten, bergen, löschen, schützen – so lautet der Wahlspruch der Feuerwehr. Nachdem in den vergangenen Wochen die Kameraden in den Ortsteilen Kienberg, Börnicke, Tietzow, Markee, Ribbeck, Groß Behnitz, Berge, Klein Behnitz und Nauen geehrt wurden, freuten sich diesmal eine Kameradin und vier Kameraden der Feuerwehr Nauen Einheit Bergerdamm über die Auszeichnungen. mehr

24.06.2021
Nauen: Feier im kleinen Rahmen – 18 Feuerwehrleute für treue Dienste ausgezeichnet

Michael Koch (CDU, Beigeordneter des Landkreises Havelland) besuchte am Dienstagabend gemeinsam mit Nauens Bürgermeister Manuel Meger (LWN) die Freiwillige Feuerwehr Einheit Nauen in der Schützenstraße. Am Vorabend war Bürgermeister Meger bei der Einheit Klein Behnitz zu Gast. Anlass der beiden Besuche war die Verleihung der Medaillen für treue Dienste an insgesamt 18 Feuerwehrleute. mehr

23.06.2021
Status Quo in den Havelland Kliniken (vom 18. Juni)

Die Inzidenzzahlen bewegen sich schon seit einigen Wochen im niedrigen Bereich und sind aktu-ell sogar im einstelligen Bereich. Diese positive Situation spiegelt sich auch in den Havelland Kliniken wider. „Seit 12 Tagen hatten wir keinen bestätigten Covid-19 Fall mehr in unseren Kliniken und es sind auch nur noch einzelne Verdachtsfälle. In den Seniorenpflegezentren ist es gleichfalls zu keinem weiteren Ausbruchsgeschehen gekommen“ berichtet Geschäftsführer Grigoleit erleichtert. mehr

23.06.2021
Jahresbericht Nauen 2020: Der Fachbereich Ordnung und Sicherheit in Zahlen

Seit 1992 gibt es in Nauen ein Ordnungsamt, das seit 2011 in den Fachbereich Ordnung und Sicherheit aufgegangen ist. Eine solche Zeit wie im vergangenen Jahr haben die Mitarbeiter bisher sicher noch nicht erlebt. Denn neben der allgemeinen Gefahrenabwehr, präventiven Tätigkeiten und der Stärkung des subjektiven Sicherheitsgefühls der Bürger kam mit der Corona-Pandemie ein komplett neues, großes Einsatzfeld hinzu. Die Auswirkungen auf den Arbeitsalltag waren enorm. mehr

23.06.2021
Euro-WC-Schlüssel für 12.000 barrierefreie Toiletten – Schlüssel für Menschen mit Behinderung auch in Nauen erhältlic

Ab sofort können sich Nauener Bürgerinnen und Bürger mit einer Schwerbehinderung und gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu den zwei öffentlichen Toiletten mit einem Euro-WC-Schlüssel Zugang verschaffen. Die von außen zugängliche Toilette zwischen dem Bürgerbüro und dem FGZ können ab sofort von Menschen mit einer Behinderung zu jeder Tages- und Nachtzeit genutzt werden. Dazu wurden jetzt die Türen mit einem speziellen Schließsystem umgerüstet. Laut Vorschrift gilt sie allerdings nicht als barrierefrei, da das Schlüsselloch keine normgerechte Höhe aufweist und es sich hier um keine Behindertentoilette handelt. mehr

23.06.2021
Erfolgsgeschichte Wahlpflichtfach Feuerwehr an der Graf-Arco-Schule geht weiter: Jugendliche Truppmänner und Truppfrauen erhalten Abschluss-Zeugnis

Die Stadt Nauen hat am 15. August 2019 auf der Grundlage einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Schule, der Feuerwehr Nauen und der Stadt Nauen mit zwölf Schülerinnen und Schülern und einer Lehrkraft die Ausbildung zum Truppmann, Teil 1 im Rahmen des Wahlpflichtfaches Feuerwehr an der Dr. Georg Graf von Arco Oberschule mit Grundschulteil gestartet. Am Freitag erhielten die Jugendlichen ihre Teilnahmebescheinigung. mehr

23.06.2021
Auszeichnungen für verdienstreiche Mitglieder der Feuerwehr in Wachow

Ehre wem Ehre gebührt: Verdiente Feuerwehrleute der Einheit Wachow wurden am Freitag während einer Feierstunde im Feuerwehrgerätehaus bei hochsommerlichen 36 Grad für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr geehrt. Für das beständige ehrenamtliche Engagement hat Nauens Bürgermeister Manuel Meger (LWN) im Beisein von Stadtwehrführer Jörg Meyer, dem Ortswehrführer der Einheit Wachow Ulrich Stein, Ortsvorsteher Uwe Bublitz (LWN) und dem Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung Ralph Bluhm (LWN) die Medaillen für treue Dienste an vier Feuerwehrleute verliehen. mehr

23.06.2021
Verschollene Spinnenart in Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide gefunden – Forscher stellt überregionale Bedeutung des Ferbitzer Bruchs für Insekten und Spinnen fest

Der Insekten- und Spinnen-Forscher Dr. Karl-Hinrich Kielhorn hat in einem Feuchtbiotop der Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide die Gestreifte Krabbenspinne Xysticus lineatus wiederentdeckt. Seit 1977 galt sie in Brandenburg als verschollen. Für die Wanderspinne Zora armillata ist das Ferbitzer Bruch sogar deutschlandweit der einzige aktuelle Fundort. Wegen dieser und weiterer herausragender Funde von bedrohten Spinnen- und Laufkäferarten stuft der Forscher das Ferbitzer Bruch als Schutzgebiet von überregionaler Bedeutung ein. mehr

Seitenaufrufe: 138976