Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/312234_14612/public/www/websites/falkenseeaktuell/wp-content/plugins/a3-lazy-load/admin/admin-interface.php on line 387
Unser Havelland (Falkensee aktuell)

Kostenloses Landkreismagazin - 03322-5008-0 - info@unserhavelland.de - Unsere Anzeigenpreise

18.09.2021
Die Freilichtbühne an der Zitadelle Spandau hat etwas zu feiern: 100 Jahre Geburtstag!

In der Freilichtbühne, die rechtsseitig vor der Zitadelle Spandau zu finden ist, kann man in den Sommermonaten Kultur am laufenden Band erleben. Ganz egal, ob anspruchsvolle Konzerte, lustiger Poetry Slam, gesungene Lieder für Kinder, Zauberer-Show oder Varieté-Revue mit Weltklasse-Artisten: Hier ist immer etwas los. In diesem Jahr jährte sich die Gründung der Freilichtbühne bereits zum hundertsten Mal. Das Jubiläum wurde mit einem besonderen Festakt gefeiert. mehr

09.09.2021
Cornhole & Pickleball: Coole amerikanische Sportarten in Spandau meistern!

Irgendwo auf dieser Welt muss es doch noch andere Sportarten geben als Fußball, Tennis, Volleyball oder Nordic Walking. Klar – in Amerika. Silke-Angelika Schaudig holt diese Spiele nach Spandau – und lädt interessierte Sportler dazu ein, sie doch einmal auszuprobieren. So kommt man am Freitagabend zu ihr in die Sportgruppe, um Cornhole zu spielen. Und geht am Ende nicht, ohne auch eine Partie Pickleball gemeistert zu haben. mehr

09.09.2021
Im Raymons in Spandau: Ein perfekter Abend direkt an der Havel – mit Garnelen satt!

Im Spandauer Restaurant „Raymons“ kommen bevorzugt Fisch und Meeresfrüchte auf den Teller – frisch, toll zubereitet und sehr lecker. Wer Fish & Chips, die besten Austern Frankreichs oder einen Fischeintopf mit Kno­blauchbrot genießen möchte, ist hier am richtigen Platz angekommen. Viele Stammgäste freuen sich auf den Garnelen-Freitag alle zwei Wochen: Dann gibt es so lange heiße Garnelen mit Aioli auf den Tisch, bis alle Gäste gesättigt abwinken. (ANZEIGE) mehr

11.08.2021
An der Havel sitzen und Zander essen: Im „Himmel & Havel“!

Direkt am idyllischen Havelufer ist das Restaurant „Himmel & Havel“ zu finden – gleich neben der Fähre Burchardi, die Autos von Spandau nach Tegel übersetzt. Hier kann man einen auf der Haut gebratenen Havelzander mit Pfifferlingen genießen, einen Rosato Mio trinken und dabei die Boote auf der Havel beobachten. Das ist wie Urlaub – nur eben gleich um die Ecke. (ANZEIGE) mehr

24.06.2021
Premium Sushi: GO by Steffen Henssler – Jetzt regelmäßig in Spandau abzuholen!

Es gibt so Dinge, die hat jeder Gastronomie-Freund auf seiner Bucket-List. Sushi-Liebhaber würden etwa gern einmal die besonderen Kreationen kosten, die Fernsehkoch Steffen Henssler sich regelmäßig ausdenkt. Doch Henssler arbeitet in Hamburg – das ist von Berlin ganz schön weit weg. Wie gut, dass der beliebte Fernsehkoch über „GO by Steffen Henssler“ nun doch noch den Weg in die Hauptstadt findet. Seine Sushi-Boxen lassen sich nun regelmäßig in Spandau abholen. (ANZEIGE) mehr

25.05.2021
Mania Express spart Zeit: Was auf der Baustelle fehlt, wird rasch geliefert!

Jeder, der im Haus oder im Garten an einem neuen Projekt arbeitet, kennt das Problem: Plötzlich fehlt ein wichtiges Werkzeug, das Material reicht nicht und am Ende geht auch noch die Farbe aus. Aber extra noch einmal losfahren, um all das zu besorgen? Das kostet viel zu viel Zeit. Kein Problem: Die Jungs von Mania Express springen gern ins Auto und kümmern sich. (ANZEIGE) mehr

25.05.2021
Mischau Werksverkauf Spandau: Das ist die Berliner Wurst …

Im 85. Jahr verkauft das Spandauer Familienunternehmen „Mischau Fleisch- und Wurstwaren“ Leckeres aus eigener Produktion – frei nach dem Motto: „Das ist die Berliner Wurst, Wurst, Wurst…“ Neben der Currywurst von Curry 36, hausgemachter Leberwurst und deftigem Metzgerkochschinken gibt es nun – passend zur startenden Grillsaison – auch sous vide gegarte Spare und Beef Ribs. Im hauseigenen Werksverkauf können auch die Havelländer gern einkaufen kommen. (ANZEIGE) mehr

10.03.2021
Im Fairways: Gute deutsche Hausmannskost im Berliner Golf Club Gatow!

Viele Restaurantbetreiber haben zur Zeit Angst, wie sie durch die Corona-Krise kommen. Benjamin Stange (37) und sein Bruder Florian Kubienia (33) aus Spandau denken bereits weit voraus – und eröffnen eine neue Gastronomie mitten im Lockdown. Die beiden haben das Restaurant im Gatower Golf Club übernommen – und nennen es „Fairways“! (ANZEIGE) mehr

10.03.2021
DBI Deutsche Beratung Immobilienverrentung: Kapital aus dem eigenen Haus ziehen!

Immobilien sind die beste Geldanlage, so heißt es immer wieder. Doch was hat man vom Zugewinn, wenn man selbst in der Immobilie wohnt? Eine ganz neue Möglichkeit, das eigene Haus zu verkaufen, aber trotzdem darin wohnen zu bleiben, bietet die Immobilienverrentung an. Hier erhalten die Verkäufer ein – gern auch lebenslanges – Wohnrecht. Monika Berkenbusch weiß mehr. (ANZEIGE) mehr

22.02.2021
Von Poll Immobilien: Berliner drängen wegen Corona vehement ins grüne Umland!

Der Wunsch nach den eigenen vier Wänden, er ist weiterhin ganz stark in der Bevölkerung zu spüren. Viele Familien suchen gezielt nach einem Häuschen im Grünen oder nach der passenden Eigentumswohnung. Dabei sorgt die Corona-Pandemie dafür, dass die Idee, „nach draußen“ an den Rand von Berlin oder gar in den Speckgürtel zu ziehen, immer attraktiver wird. (ANZEIGE) mehr

23.01.2021
Live-Cooking im Garten: Fleisch-Sommelier Josh Jabs und Sohn Christopher grillen Steaks im Garten der Kunden!

Fleisch-Sommelier Josh Jabs (59) und sein Sohn Christopher (20) haben zurzeit in ihrem Spandauer Restaurant „Mara Carbo Steakhouse & BBQ Ranch“ nicht viel zu tun. Es ist Corona-Lockdown, die Restauranttür muss geschlossen bleiben. Das Problem bei ihnen: Steaks schmecken einfach nicht mehr, wenn man sie sich nach Hause liefern lässt oder als Take away abholt. (ANZEIGE) mehr

23.01.2021
Fähre Burchardi: Mit der Fähre geht es alle 10 Minuten von Spandau nach Tegel!

Wer von Spandau nach Tegel fahren möchte, kann mit dem Auto den Weg über die Bernauer Straße wählen – und 28 Kilometer Umweg in Kauf nehmen. Viel schlauer wäre es aber, lieber den direkten Weg zu wählen. Das Problem – hier bahnt sich die Havel ihren Weg. Und auch, wenn das gegenüberliegende Ufer keine hundert Meter weit entfernt ist: Trockenen Fußes kommt hier niemand rüber. (ANZEIGE) mehr

23.01.2021
Neues Bad: Sanitär-Großhandel in Spandau mit eigener Bäder-Ausstellung!

Das eigene Bad, es hält in der Regel zehn bis zwanzig Jahre lang, bevor auch nur das erste Familienmitglied auf den Gedanken kommt, dass man doch endlich einmal wieder renovieren könnte. In der Zwischenzeit ist in der Branche sehr viel passiert. Es gibt ganz neue Materialien, frische Trends, andere Farben, moderne Techniken. So mancher renovierungswillige Wohnungsinhaber oder Hausbesitzer ist völlig überrascht, wenn er damit beginnt, sich über die aktuellen Angebote schlau zu machen. (ANZEIGE) mehr

15.12.2020
Spandauer Pasta per Post: PastArena-Pasta im Werksverkauf und im Online-Shop!

Ignazio Arena (47) zeigt, wie man mit der Corona-Krise produktiv umgeht. Der Italiener aus Sizilien lebt seit 1993 in Deutschland. In Spandau betreibt er seine Manufaktur „Mondo Pasta“. Die Idee: Er beliefert die gehobene italienische Gastronomie mit frischen Pasta-Kreationen, die so raffiniert sind, dass sie sich im Alltagsgeschäft in der Restaurantküche gar nicht umsetzen lassen. (ANZEIGE) mehr

Seitenaufrufe: 147751

Sie haben eine Artikelidee oder würden gern eine Anzeige buchen? Melden Sie sich unter 03322-5008-0 oder schreiben eine Mail an info@unserhavelland.de.

Anzeige

Anzeige öffnen