Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/312234_14612/public/www/websites/falkenseeaktuell/wp-content/plugins/a3-lazy-load/admin/admin-interface.php on line 387
Unser Havelland (Falkensee aktuell)

Kostenloses Landkreismagazin - 03322-5008-0 - info@unserhavelland.de - Unsere Anzeigenpreise

22.07.2021
Action, Wahnsinn & Humor: Ribbecker Schlossfestspiele mit „Robin Hood“!

Eigentlich sollte „Robin Hood – die Legende lebt“ bereits 2020 im Rahmen der Ribbecker Schlossfestspiele im Garten von Schloss Ribbeck aufgeführt werden. Die Corona-Pandemie hat dieses Vorhaben leider unmöglich gemacht. Und so feierte das Stück mit elf Schauspielern ein ganzes Jahr später Premiere in Ribbeck – nämlich in diesem Juli. Die Legende von Sir Robin von Locksley, seinen „Merry Men“ aus dem Sherwood Forrest und der schönen Lady Marian begeisterte die Zuschauer. mehr

18.07.2021
Auf Schloss Ribbeck: Vier Feuerwehrkameraden erhielten das Ehrenzeichen in Silber

Unsere Feuerwehrleute werden immer mehr gefordert – oft aufgrund der aktuellen Klimaveränderungen. In Zeiten der Trockenheit bekommen sie es verstärkt mit Waldbränden zu tun. Und nach extremen Regenfällen mit Wasserschäden. Dabei riskieren die Kameraden häufig ihr Leben, um die Bevölkerung zu schützen. Am 15. Juli zeichnete Landrat Roger Lewandowski vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus dem Havelland mit dem Ehrenzeichen in Silber aus. mehr

15.06.2021
Havelländer Kitas essen bio: Milchbart Catering startet Bio-Woche in Kitas der Region!

Seit sieben Jahren bereitet der „Schlosskoch“ Thore Redepenning aus Ribbeck jeden Werktag ein leckeres und gesundes Mittagessen für die Kitakinder seiner Umgebung vor. Das Unternehmen wächst: In der Corona-Zeit stieß der „Ribbäcker“ Björn Dreidax zur Kinderküche dazu. Die beiden Köche gründeten vor genau einem Jahr das Unternehmen „Milchbart Catering“. Zusammen mit REWE Nauen starteten sie im Juni eine allererste Bio-Woche. (ANZEIGE) mehr

12.06.2021
Sportlerehrung auf Schloss Ribbeck: Kreissportbund Havelland kürt vorbildliche Helfer des Sports!

Der Sport hat unter den Corona-Maßnahmen der Regierung mit am meisten leiden müssen: Viele Vereine waren über Monate hinweg zum absoluten Nichtstun verdammt. Jetzt, wo die nachlassenden Corona-Zahlen es zulassen, erwacht der Sport langsam wieder zum Leben – und leckt seine Wunden. Ein erstes Pflaster auf das Aua ist die mehrfach verschobene Sportlerehrung vom Kreissportbund Havelland, die nun endlich stattfinden konnte. mehr

10.06.2021
Im Tarifdschungel: Die Tarif Experten in Nauen beraten zu Strom, Gas & Telefon!

In der Altstadt von Nauen haben die „Tarif Experten“ ihr Büro eröffnet. Hier (und auch Zuhause beim Kunden) beraten sie, ob es sich lohnt, bei der Strom- und Gasversorgung den Anbieter zu wechseln. Pro Jahr lassen sich so leicht mehrere hundert Euro einsparen. Auch die Wahl des Telefonproviders kann dabei gleich mit erörtert werden. (ANZEIGE) mehr

05.06.2021
Garagenlager24 in Nauen: Kleinlagerhallen, Stellplätze und XXL Garagen zur Miete!

In Nauen wird gebaut – aber dieses Mal ganz anders als üblich. Anstelle von Wohnungen und Einfamilienhäusern entstehen an der Robert-Bosch-Straße 126 Garagenlager und Stellplätze in verschiedenen Abmessungen. Sie können von Privatkunden, aber auch von Gewerbetreibenden angemietet werden. Bereits in der Bauphase ist die Nachfrage sehr hoch. Anfang August sollen die Garagenlager bereits bezugsfertig sein. (ANZEIGE) mehr

02.06.2021
Lieferservice: REWE Nauen bringt die Einkäufe zum Kunden nach Hause!

Horst Strauch (80) steht bereits vor seinem Haus in Klein-Behnitz und schaut auf die Straße. Er wartet auf das weiße Lieferauto von REWE Nauen. Das bringt ihm die online bestellten Lebensmittel direkt bis an die Haustür. Ein Segen, findet Horst Strauch, denn so spart sich der Senior den langen Weg in die Kernstadt. Stefan Woye, Marktleiter von REWE Nauen, hat inzwischen sehr viele Kunden wie Horst Strauch. Nun baut er seinen Lieferservice weiter aus. (ANZEIGE) mehr

31.05.2021
Fahrt endet hier: Uwe Timreck aus Nauen fuhr 12.964 Tage lang Bus – jetzt ist er im Ruhestand!

Der letzte macht das Licht aus und schließt den Bus ab: Am 28. Mai war es für den Nauener Busfahrer Uwe Timreck (63) so weit. Nach 12.964 Tagen im Dienst fuhr er um 17:02 Uhr zum allerletzten Mal mit seinem Bus vor dem Nauener Bahnhof vor. Eine große Entourage aus Familie, Freunden, Berufskollegen und Fußballern geleitete den beliebten Busfahrer mit Bier, Spruchbändern und Pyrotechnik in den verdienten Ruhestand. mehr

10.04.2021
In der Baumschule Nauen: Von Klimabäumen, Bienenweiden und leckeren Apfelsorten!

In den Baumschulen Nauen wachsen jedes Jahr viele tausend Obst- und Ziergehölze für die Berliner und Brandenburger Gärten heran. Dabei ist der Apfelbaum übrigens des Kunden liebstes Gewächs. Klimawandel, Wassermangel und Insektensterben verändern dabei auch die Arbeit in der Baumschule. Die Betreiber – Familie Hobohm – freut sich derweil schon wieder auf das beliebte Apfelfest im Oktober! (ANZEIGE) mehr

10.04.2021
Rund um die Geburt: Familienzentrum in den Havelland Kliniken kommt an!

Der Corona-Lockdown führt dazu, dass viele Havelländer wieder viel mehr Zeit für ihren Partner haben. In der Folge ist in den letzten Monaten so manches Corona-Baby auf den Weg gebracht worden. Viele Schwangere fragen sich nun: Musste der Kreißsaal Nauen nicht wegen Hebammen-Mangel geschlossen werden? Wie ist da eigentlich der aktuelle Status? Keine Sorge: Am Standort Nauen der Havelland Kliniken wird schon lange wieder entbunden. Man hat vor Ort außerdem ein Familienzentrum auf den Weg gebracht. (ANZEIGE) mehr

22.03.2021
Corona-Testzentrum Nauen gestartet: Mögen die kostenlosen Corona-Tests beginnen!

Beim Impfen legt Deutschland leider weiterhin nur ein wenig überzeugendes Schneckentempo vor. Wenn es aber schon keine Möglichkeit gibt, sich zeitnah impfen zu lassen, so sollen wenigstens kostenlose Tests für mehr Sicherheit in der Bevölkerung sorgen. Die Regierung versprach die Tests für alle ab dem 8. März. Zwei Wochen später wurden nun endlich die ersten Testcenter im Havelland eröffnet. mehr

16.03.2021
Jugend forscht: Drei Schüler aus Nauen machen den Test: Was taugen die Corona-Masken?

Sind die FFP2-Gesichtsmasken wirklich deutlich besser als die medizinischen Masken? Und kann man eigentlich auch Sport mit den Masken machen? Was passiert, wenn man Stoffmasken mehrmals wäscht? Drei Schüler aus dem Leonardo da Vinci Campus in Nauen haben im Rahmen eines Jugend-forscht-Projekts Grundlagenforschung betrieben. Ihre Ergebnisse sind auch für die Allgemeinheit von großem Interesse. mehr

10.03.2021
Sprühdose raus: 1000 Euro für die Erweiterung der Nauener Graffiti-Wand!

Lisa Gentz ist die Leiterin vom Jugenclub Nauen, der im Familien- und Generationenzentrum (FGZ) schräg gegenüber vom Rathaus ein Zuhause gefunden hat. Sie kümmert sich auch um das „SUB“, also um den Skate- und BMX-Park in der Robert-Bosch-Straße. Hier können sich die Jugendlichen nicht nur sportlich betätigen, sondern sich auch ganz legal mit der Sprühdose an einer Graffiti-Wand austoben. Diese soll nun mit einer Tausend-Euro-Spende erweitert werden. mehr

10.03.2021
Der Hofladen der Agro-Farm Nauen: Regionale Produkte aus dem Havelland und aus Brandenburg!

Seit Anfang der Neunziger Jahre gibt es auf dem Gelände der Agro-Farm Nauen einen eigenen Hofladen. Ursprünglich wurden vor Ort nur Futtermittel, Heu und Stroh verkauft – für Pferdehöfe, aber auch für Menschen auf dem Land, die sich Hühner, Schweine oder Kaninchen halten. Inzwischen ist das Angebot deutlich gewachsen. Angeboten werden viele regionale Lebensmittel aus dem Havelland und aus ganz Brandenburg – wie in einem Feinkostladen. (ANZEIGE) mehr

31.01.2021
Tausendschön: Sarah eröffnet eine kleine Boutique in Nauen!

Die Berliner Straße in Nauen liegt absolut zentral direkt vor der Altstadt, weist aber trotzdem nur eine lückenhafte Reihe an kleinen Ladengeschäften auf – es gibt Leerstand. Zumindest in einem kleinen Ladengeschäft wurde nun aber wieder das Licht eingeschaltet. Sarah (34) aus Falkensee hat hier noch im Dezember – zwei Wochen vor dem Shutdown – ihre „Tausendschön Boutique“ eröffnet. (ANZEIGE) mehr

28.12.2020
Startschuss 28. Dezember: Im Havelland begannen die Corona-Impfungen in Nauen!

Nach vielen langen Monaten der Corona-Pandemie, einem zweiten Shutdown und immer neuen Horrorzahlen beim Hochzählen der Infizierten und auch der Verstorbenen gibt es endlich eine Hoffnung machende Antwort aus dem Labor: Der Impfstoff ist da. Im Havelland markierte der 28. Dezember den Start der Corona-Impfungen. Der Impfstoff wurde unter Polizeischutz in den Morgenstunden nach Nauen geliefert. Um 9:30 Uhr wurde die allererste Spritze im Seniorenpflegezentrum Nauen in der Ketziner Straße 13 aufgezogen. mehr

22.12.2020
Karpfen blau in Markee: Frischen Weihnachts-Karpfen gibts am Angelteich!

Manne’s Angelteich im Winkel ist eine echte Institution in Markee, das übrigens zu Nauen gehört. Hier auf dem flachen Land, umringt von zahlreichen Windrädern, hat „Manne“ aus einem alten Speicherbecken einen florierenden Angel-Hotspot gemacht. Der lockt inzwischen zahlreiche Angler auch aus Berlin an, die hier gern den Haken wässern, um der Regenbogenforelle, dem Aal, dem Stör, dem Saibling oder dem Zander nachzustellen. (ANZEIGE) mehr

09.12.2020
Ich hol’s mir ab: REWE Nauen baut seinen Liefer- und Abholdienst aus!

Wie wird er wohl funktionieren, der Supermarkt der Zukunft? Einer, der sich schon jetzt ganz viel Gedanken darum macht, ist Stefan Woye (33), Betreiber vom REWE-Markt direkt am Nauener Karree. Hier gibt es bereits seit langem digitale Preisschilder an den Regalen im Markt, die sich zentral vom Computer aus steuern lassen. In schwarzer Schrift zeigen sie gut lesbar die Namen der Produkte und den aktuellen Preis an. (ANZEIGE) mehr

26.10.2020
Nauen: Berliner Hof wird letztes Sanierungsprojekt von Michael Schob!

Der Berliner Hof in der Goethestraße 54 war früher eines der imposantesten historischen Gebäude in der Nauener Altstadt. Das ursprüngliche Fachwerkhaus in der ehemaligen Breiten Straße (später Potsdamer Straße) wurde inklusive der Wirtschafts- und Stallgebäude auf dem Hof in der Zeit nach dem großen Nauener Stadtbrand, also etwa um 1710, errichtet. mehr

Seitenaufrufe: 138972