Das Typemania-Netzwerk
Pressebüro Typemania
FalkenseeZehlendorfNauenFlorida

Verstehen Sie Deutsch? Neue App des Alumniportals Deutschland hat einen Frosch im Hals!

Für Menschen, die nicht mit der Muttersprache Deutsch aufwachsen, sind die vielen kuriosen Redewendungen ein steter Quell der Verwirrung. Das Alumniportal Deutschland sorgt nun für unterhaltsame Aufklärung – mit der iOS- und Android-App „Verstehen Sie Deutsch“. Über 1.000 Redewendungen und kuriose Wörter werden im Rahmen eines Quiz vorgestellt. Und das werbe- und kostenfrei.

„Einen Frosch im Hals haben“ – „Das ist eine Affenschande“. Was haben sich die Deutschen nur bei solchen Redewendungen gedacht? Wie sollen Menschen, die derartige Sätze nicht schon mit der Muttermilch aufgesogen haben, ein Verständnis für diese kuriosen Wortkonstruktionen erlangen?

Das Alumniportal Deutschland, ein Kooperationsprojekt des Goethe-Instituts, des DAAD und der Alexander von Humboldt Stiftung unter Führung der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, sorgt für Verständnis. Es stellt heute eine neue App für die beiden mobilen Systeme iOS und Android vor, die jeder Nutzer werbe- und kostenfrei auf seinem Smartphone nutzen kann.

„Verstehen Sie Deutsch“ heißt die App, die sich spielerisch der Problematik annimmt. Dabei stellt sie über 1.000 deutsche Redewendungen und kuriose Wörter im Rahmen eines Quiz vor. Nach dem Start einer neuen Runde bekommt der wissensdurstige Spieler eine Redewendung und passend dazu drei mögliche Bedeutungen präsentiert. Ziel ist es, die exakte Interpretation anzutippen – und dafür Punkte zu kassieren.

Besonders interessante Redewendungen lassen sich als Favoriten markieren und auf diese Weise zu einem späteren Zeitpunkt schnell wieder auf den Bildschirm holen. Es steht auch eine Suche zur Verfügung, sodass „Verstehen Sie Deutsch“ sogar als Nachschlagewerk Verwendung finden kann.

Mirjam Habel ist Projektreferentin im Bereich „Internet“ und arbeitet beim Goethe-Institut für das Alumniportal Deutschland. Sie erklärt: „Zielgruppe unserer App sind Deutschlerner ab dem Niveau B2/C1. Als Deutschland-Alumni bezeichnen wir Personen aus aller Welt, die an einer deutschen Institution studiert, geforscht, gearbeitet, eine Weiterbildung oder einen Deutschkurs absolviert haben. Auf unserer Online-Plattform bringen wir Deutschland-Alumni, Unternehmen und Hochschulen zusammen.“

Da brat mir doch einer einen Storch: Monatlich wird die App „Verstehen Sie Deutsch“ um neue Quizfragen ergänzt!

Mirjam Habel: „Ziel ist es natürlich, dass Menschen, die die deutsche Sprache lernen, ihr Wissen zur deutschen Sprachkultur verbessern und spielerisch neue Redewendungen lernen. In der App erklären wir auch die Bedeutung und Herkunft aller Redewendungen und liefern didaktisch wertvolle Anwendungsbeispiele.“

(ca. 2.950 Zeichen, zum kostenlosen Abdruck freigegeben)

Wichtige Links:
Homepage
: https://www.alumniportal-deutschland.org/landingpages/quiz-app-verstehen-sie-deutsch/

Informationen zum verantwortlichen Unternehmen:
Alumniportal Deutschland
Goethe-Institut e.V.
Dachauer Str. 122
80637 München
Ansprechpartnerin für die Presse: Mirjam Habel,  Projektreferentin
E-Mail: mirjam.habel@goethe.de
Internet: www.alumniportal-deutschland.org und www.goethe.de

Journalisten wenden sich bitte an die aussendende Agentur:
Pressebüro Typemania GmbH
Carsten Scheibe (GF)
Werdener Str. 10
14612 Falkensee
HRB: 18511 P (Amtsgericht Potsdam)
Tel: 03322-50 08-0
Fax: 03322-50 08-66
E-Mail: info@itpressearbeit.de
Internet: http://www.itpressearbeit.de/

Dies ist eine Pressemitteilung mit aktuellen Informationen nur für Journalisten. Dieser Text ist für branchenfremde Empfänger nicht vorgesehen. Das Pressebüro ist auch nicht autorisiert, Nicht-Journalisten Fragen zum Produkt zu beantworten.
Gern vermitteln wir den Journalisten ein Interview oder versorgen sie mit weiterführenden Informationen. Bei PC-Programmen, Büchern und Spielen können wir für die Journalisten auch ein Testmuster besorgen – eine Anfrage per E-Mail reicht aus.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns über Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten. Bei Online-Texten reicht uns ein Link, ansonsten freuen wir uns über ein Belegexemplar, einen Scan, ein PDF oder über einen Sendungsmitschnitt.

Bildmaterial

Dokumente

Weitere Informationen

Weitergehende Informationen zu Alumniportal Deutschland finden Sie im Anbieterprofil und weiteren Pressemitteilungen .